Curtain Call Color Challenge: Act 43


Diese Woche hatte ich nichts kreatives im Sinn. Von daher ist die Curtain Call Color Challenge schon gut als Pflicht-Kür, um wenigstens ein Mal in der Woche etwas kreatives zu Werkeln. Ich war selbst erstaunt, dass ich die Karte recht schnell fertig hatte. Lediglich die Überlegung, was ich da blumiges drauf mache, hat etwas Zeit gekostet. Da fiel mir doch das Stempelset “Mit besten Wünschen und mehr” (Best Wishes & More) ein. Das habe ich schon lange nicht mehr benutzt, dabei ist die Blume eigentlich sehr schön.

Auf diesem Wege mal ein liebes Dankeschön an meine Leser für die vielen Kommentare. Thank you for all comments.
Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag.


Material
Stempel: Mit besten Wünschen und mehr, Trendy Trees, Fine Flourish
Stempelfarbe: Kiwi Kiss, Tangerine Tango, Pacific Point
Papier: CS Flüsterweiß, Kiwi Kiss, Pacific Point, Tangerine Tango
Sonstiges: Ribbon Flüsterweiß,

Werkzeug: ovale Stanze, Word Window Stanze

Die Curtain Call Crew zeigt Beispiele für die heutige Challenge. Schau doch einfach mal auf den einzelnen Blogs vorbei und hole Dir Ideen
und dann spiel mit uns und poste Dein Curtain Call Color Challenge Projekt mit Mr. Linky auf Stacey’s Stamping Stage.

Kartenbox mit Herz

Gestern war irgendwie nicht mein Tag. Ich bin schon mit starken Kopfschmerzen wach geworden und fast den ganzen Tag auf dem Sofa gelegen. Ja, ich konnte mir eine kleine Ecke ergattern, Hanni (unsere graue Katze) besetzt ja immer die Ecke vom Sofa. Heute bleib ich noch zu Hause, da es mir vom Kreislauf her nicht so gut geht. Liegt wohl an gestern, dass ich da viel gelegen bin oder an dem derzeitigen Wetter. Keine Ahnung.

Aber ich war gestern nicht ganz untätig und diese Kartenbox mit 4 Kärtchen (4″ x 4″) ist entstanden. Valentinstag ist ja nicht mehr weit, aber nicht nur zu dieser Zeit kann man die Karten verschenken.








Stempelsets: Mit besten Wünschen und mehr (113572), Grundbegriffe (110652), Sale-A-Bration-Set Yummy (113782)
Papier: Farbkarton Rosenrot (110003), Rosé (110008), Olivgrün (109991), Flüsterweiß (109899), gemustertes Designpapier Rosenrot (113647), Pergamentpapier (109888)
Stempelfarbe: Rosenrot (110083), Rosé (110079), Olivgrün (110079)
Zubehör: Ribbon Olivgrün (110127), Stampin’ Dimensionals (109923)



Christmas-Candy

Bei Andrea Walford habe ich diese tolle Idee entdeckt. Genau das Richtige für die Gäste meiner morgigen Stampin’ Up! Stempelparty. Ist ganz schön schwierig die Süßigkeiten auf den Schaschlikspieß zu bringen. Klebt ja ziemlich. Dann in eine Tüte packen, zwei Sterne ausstanzen und zusammenkleben. Fertig.



Und noch eine kleine Verpackung für Plätzchen. Wir waren am Samstag fleißig und haben ein wenig Plätzchen gebacken.

Zum nachbasteln benötigt Ihr folgendes Material:
Stempel: Mit besten Wünschen und mehr
Papier: Flüsterweiß, Olivgrün, Zartblau
Stempelfarbe: Zartblau, Rubinrot
Zubehör: Ribbon Schokobraun
Tools: Punch Großer Stern
Zusätzliches: Zellglasbeutel
Notiz:

Schokoladenverpackung



Eine super schöne Schokoladenverpackung habe ich bei Beate auf dem Blog gesehen. Meine Verpackung ist nun etwas größer ausgefallen … nun ja, es mußte ja auch eine leckere Milka Schokolade rein passen.

Zum nachbasteln benötigt Ihr folgendes Material:
Stempel: Mit den besten Wünschen und mehr
Papier: Flüsterweiß, Schokobraun, Olivgrün, Zartblau
Stempelfarbe: Zartblau, Rosenrot, Schokobraun
Zubehör: Ribbon Rosenrot, Schokobraun
Tools: Punch Wellenkante, muschelförmiger Kreis, 3,5 (1-3/8) Kreis
Zusätzliches: Brad
Notiz: Schokoladenverpackung

Color Inspiration #31

Und wieder hat Kristina Werner eine tolle Farbkombination bei Ihrer wöchentlichen Challenge ausgesucht. Ich habe zwar etwas Zeit gebraucht, bis ich wußte, was ich mit diesen Farben anstellen werde, aber ich denke es ist eine einigermaßen brauchbare Karte daraus geworden. Das größte Problem bestand eher darin, dass ich überhaupt Cardstock in den vorgegebenen Farben habe. Ein paar Reste habe ich noch gefunden.