happy day to yo

Es ist der erste Samstag im Monat und somit wieder Zeit für unseren Stampingirls Smart Saturday. Hierzu gibt es allerdings eine Änderung. Ab sofort werden wir jeden Samstag eine Challenge anbieten. Wir zeigen Euch dazu eine kleine Auswahl an Ideen und ihr dürft mitmachen. Dafür habt ihr von Samstag bis Freitag zeit. Wöchentlich gibt es einen Challengegewinner. Am Monatsende wird unter allen Teilnehmern eine Kleinigkeit verlost. Es lohnt sich also auch für Euch mitzumachen.

Stampingirlsbutton

Hier kommt nun unsere erste Challenge

Challenge1

Meine Karte ist dieses Mal etwas schlichter geworden, als ihr vielleicht gewohnt seid. Erst wollte ich eine herbstliche Karte machen, aber hab mich dann doch für etwas neutraleres entschieden. Wie ihr seht, sind die Farben vielseitig einsetzbar, egal zu welchem Thema. Ich habe die Motive in unterschiedlichen Farben gestempelt und dann mit der passenden Stanze ausgestanzt. Probiert einfach, wie ihr die Stanzteile dann am schönsten anordnen wollt. Mir kam dann noch die Idee, dass ich das kleinere Sechseck mit den Punktlinien einfach dazwischen stempel. Ging super mit dem Stamp-a-ma-jig. Den Rand habe ich dann einfach frei mit dem Stampin’ Marker in Schokobraun gezeichnet.

Six_Sided_Sampler_Challenge1

Material:

Stempel: Friendly Phrases, Six-Sided-Sampler (130956) Farbe: Mandarinorange, Himmelblau, Currygelb, Schokobraun Papier: Farbkarton Flüsterweiß Zubehör: Sechseck-Stanze (130919)

130919L 130956L

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Grüße

Andrea

Danke von Herzen


20130903Karte
Heute gibt es eine Danke-Karte. Auch hier habe ich eines der Gastgeberinnensets Natur-nah von Stampin’ Up! verwendet. Die Farben sind wieder eher herbstlich. Die Blüten habe ich noch ausgemalt, da ich es sonst etwas farblos fand.

Material:

Stempel: Natur-nah Farbe: Olivgrün, Schokobraun, Mandarinorange Papier: Farbkarton Flüsterweiß, Schokobraun, DSP Für kühle Tage Zubehör: Framelits Rahmen-Kollektion, Geschenkband Fischgrätenmuster Currygelb

 

Freundschaft

20130901Karte

Da ja nun so langsam der Herbst kommt, ist mir aufgefallen, dass ich eigentlich gar kein so wirkliches Stempelset passend dafür habe. Um das dafür passende und schöne Stempelset Wonderfall habe ich bisher immer herum bestellt. Aber nun kann ich es auch mit der passenden Bigz Stanze mein eigen nennen. Als es dann an das Ausprobieren ging hab ich mich gefragt, wie ich denn überhaupt die gestempelten Blätter ausstanzen soll. Es sind ja keine Framelits. Also hab ich ein wenig gegoogelt. Hier geht es einfach anders herum. Erst die Blätter auf gewünschten Farbkarton ausstanzen. Dann legt ihr den Stempel auf den Tisch. Benetzt ihn mit Stempelfarbe. Wer mag kann noch ein wenig Farbakzente mit einem Schwämchen und Stempelfarbe setzen. So und nun einfach das ausgestanzte Blatt vorsichtig auf den Stempel legen und zum Beispiel mit einem Acrylblock drauf drücken. Fertig. Ist gar nicht so schwer.

pp161

Da ich für meine Projekte ja immer eine kleiner Herausforderung brauche, habe ich mich für die Challenge von The Paper Players entschieden. Passt ja schließlich zum Thema.

Material:

Stempel: Wonderfall, Kleine Wünsche, Background Builders Farbe: Currygelb, Himmelblau, Schokobraun, Saharasand, Savanne Papier: Farbkarton Flüsterweiß, Schiefergrau, Currygelb, DSP Für kühle Tage Zubehör: Stanze Ticket Duo, Stanze Pfeilbordüre, Saumband Savann, Papier-Spitzendeckchen, Strassschmuck

Zum Geburtstag

20130831karte

 

Und schon habe ich eine weitere Karte für Euch. Eine Geburtstagskarte. Auch hier habe ich wieder das Designerpapier aus dem Herbst/Winter Katalog verwendet und mich an dessen Farben orientiert. Das Gastgeberinnenset In Worte gefasst finde ich einfach klasse. Es bietet ein Auswahl für viele Gelegenheit. Dies solltet Ihr Euch nicht entgehen lassen.

Material:

Stempel: Field Flowers, In Worte gefasst Farbe: Currygelb, Mandarinorange, Schokobraun, Saharasand Papier: Farbkarton Flüsterweiß, Himmelblau, DSP Für kühle Tage 

hello, you

Ich melde mich mit einem Kärtchen für Euch zurück. In den letzten Wochen hatte ich irgendwie viel zu tun. Hinzu kam, dass wir das tolle Wetter ausgenutzt haben und ich so gar keine Muse hatte, auch nur irgendwas am Basteltisch zu tun. Sämtliche Versuche sind fehlgeschlagen. Die letzten Tage hatte ich dann mal wieder richtig Spaß ein paar meiner neuen Schätzchen zu verwenden.

Für diese Karte habe ich das neue herbstliche Designerpapier verwendet und mich für die Farbwahl auch daran orientiert. Mal was anderes. Ich hoffe, die Karte gefällt Euch.

20130828Karte

 

Material:

Stempel: Summer Silhouettes, Regarding Dahlias Farbe: Saharasand, Currygelb, Himmelblau, Mandarinorange, Schokobraun Papier: Farbkarton Flüsterweiß, Himmelblau, Currygelb, Mandarinorange, DSP Für kühle Tage Zubehör: Stanze Designeretikett, Geschenkband mit Fischgrätmuster Currygelb

Dann möchte ich Euch noch auf die schon am 31. August endenden Angebote hinweisen.

Bildschirmfoto 2013-06-01 um 12.29.51

Bildschirmfoto 2013-08-01 um 06.43.52

Und diese Angebote stehen jetzt auch zur Verfügung.

Bildschirmfoto 2013-08-28 um 21.03.24

Bildschirmfoto 2013-08-28 um 21.04.33

 

Die Boxen in groß für die Holzblockstempel (Artikelnummer 127551) sind jetzt bestellbar.

Bildschirmfoto 2013-08-28 um 21.07.31